Commands für Ribbon und Navigationbar

client
ribbon
configuration

#1

Für die Konfiguration des Ribbonmenüs und der Navigationbar stehen folgende Commands zur Verfügung:

Übersicht aller Commands

Modul Command Parameter Verwendung
MAIN PDFEXT (*) FILE Eine PDF Datei (Parameter FILE) in einem externen Viewer anzeigen
MAIN PDFVIEW (*) FILE, CAPTION Eine PDF Datei (Parameter FILE) im internem Viewer anzeigen. Optional mit dem Parameter CAPTION eine Überschrift für den Reiter festgelegt werden
MAIN SKINEDITOR Skineditor aufrufen
MAIN DESIGNSETTINGS Dialog Designersettings aufrufen
MAIN REPOSITORYMANAGER Repositorymanager aufrufen
MAIN SHOWVIEWTAB ID ein View Control (mit der Id ID) in einem Reiter anzeigen
MAIN SHOWVIEWDIALOG ID ein View Control (mit der Id ID) in einem Fenster anzeigen
MAIN URL (*) URL öffnet eine Seite (URL) im internen Browser
MAIN URLEXT (*) URL öffnet eine Seite (URL) im externen Standardbrowser
MAIN CLOSE beendet den iNow UI Client
MAIN PAUSE lockt die Windows Sitzung
MAIN CONTROLPANEL ruft das Windows Control Panel auf
MAIN MYDOCUMENTS öffnet den Ordner “Meine Dokumente”
MAIN WORD öffnet lokales Microsoft Word (falls installiert)
MAIN MAIL ADRESS öffnet die lokale Standard Email Anwendung
MAIN EXCEL öffnet lokales Microsoft Excel (falls installiert)
MAIN CMDLINE FILE, DIR, ARGUMENTS startet eine Kommandozeile. FILE ist hierbei die der eigentliche Aufruf, optional können ein Startverzeichnis (DIR) und zusätzliche Argumente (ARGUMENTS) übergeben werden
SESSION NEWSESSION (*) startet eine neue Sitzung
HOSTFUNCTIONS WRKSPLF (*) zeigt die Spoolfile Übersicht an
ADMIN PROGRAMS zeigt die Progammverwaltung an
ADMIN ROLES zeigt die Rollenverwaltung an
ADMIN USERS zeigt die Userverwaltung an
ADMIN TREESTRUCTURE zeigt die Verwaltung der Baumstruktur an
TAPI DIAL ruft den Wahldialog der TAPI auf
TAPI DIALDIRECT NUMBER wählt die Nummer (NUMBER) via TAPI
TAPI DIALINTERACTIVE NUMBER den Wahldialog der TAPI mit der Nummer (NUMBER) auf

Die mit einem Stern (*) versehenen Befehle stehen auch in der WebVersion des iNow UI Clients zur Verfügung.

Verwendung der Commands

Konfiguration des Ribbonmenüs und der Navigationbar

Die Commands werden bei der Konfiguration des Ribbonmenüs und der Navigationbar verwendet, um bei der Auswahl von bestimmten UI-Elementen die entsprechenden Aktionen auszuführen.

Eine ausführliche Beschreibung finden Sie hier

Aufruf aus einem Script

Viele der oben aufgeführten Befehle stehen im iNow UI Client durch besondere Komponenten und Funktionen in einer “aufbereiteten” Version zur Verfügung:

z.B. Universelles Öffnen von Webseiten und PDF Dokumenten

Die zugrunde liegenden “LowLevel”-Funktionalitäten können aber auch in einem Script direkt aufgerufen werden.

Aufruf eines Commands ohne Parameter

Ein Aufruf ohne Parameter kann sehr einfach über einen Einzeiler ausgeführt werden.

ML.CallCommand("Modul.Command");

Aufruf eines Commands mit Parametern

Bei einem Aufruf mit Parametern muss zunächst der Command erzeugt werden. Für diesen werden dann die einzelnen Parameter erzeugt. Zum Schluss erfolgt dann der Aufruf über die statische Klasse ML.

var cmd = new PluginCommand
{
    Id = "Modul.Command",
    Text = "Anzeigetext",
};
cmd.AddParam(new MLSoft.INext.AppFW.Core.Plugin.PluginStringParam { Name = "PARAMNAME", StringValue = "ABC" });
cmd.AddParam(new MLSoft.INext.AppFW.Core.Plugin.PluginBoolParam { Name = "NAME", BoolValue = true });
cmd.AddParam(new MLSoft.INext.AppFW.Core.Plugin.PluginDecimalParam { Name = "NAME", DecimalValue = 123.08m});
cmd.AddParam(new MLSoft.INext.AppFW.Core.Plugin.PluginIntParam { Name = "NAME", IntValue = 3 });
cmd.AddParam(new MLSoft.INext.AppFW.Core.Plugin.PluginLongParam { Name = "NAME", LongValue = 1234 });
ML.CallCommand(cmd);

Beispiel: Start einer neuen Sitzung

ML.CallCommand("SESSION.NEWSESSION");

Beispiel: Anzeige eines Webseite im Browser

var cmd = new MLSoft.INext.AppFW.Core.Plugin.PluginCommand
{
    Id = "MAIN.URL"
};
cmd.AddParam(new MLSoft.INext.AppFW.Core.Plugin.PluginStringParam { Name = "URL", StringValue = "https://www.ml-software.com" });
cmd.AddParam(new MLSoft.INext.AppFW.Core.Plugin.PluginStringParam { Name = "CAPTION", StringValue = "ML Homepage" });
ML.CallCommand(cmd);