Kommandozeilenparameter

params
commandline

#1

Ab Version 1.7 unterstützt der iNow Client (Desktop Version) eine Vielzahl von Kommandozeilenparametern.

Vordefinierte Kommandozeilenparameter

Parameter Verwendung
repo Pfad zum iNow UI Repository
host Host (für automatische Anmeldung)
user Username (für automatische Anmeldung)
password Passwort (für automatische Anmeldung)
startsession startet eine Sitzung (unabhängig von den im Client gespeicherten Einstellungen)
nosession startet explizit keine Sitzung (unabhängig von den im Client gespeicherten Einstellungen)
startview startet ein View Control (mit der übergebenen Id) im Reiter

Beispiel: Automatische Anmeldung eines Demousers mit Start einer Sitzung

inowclient -host:as400 -user:demo -password:demo -startsession

Beispiel: Start mit Anzeige einer bestimmten View, ohne Sitzung

inowclient -host:as400 -user:demo -password:demo -startnosession -view:demoview

Eigene Kommandozeilenparameter

In Scripten können zusätzliche eigene Kommandozeilenparameter wie folgt abgefragt werden

if (ML.CommandLine["dummy"] != null)
{
    // Parameter vorhanden => Wert anzeigen
    MessageBox.Show(ML.CommandLine["dummy"]);
}

Der passende Kommandozeileaufruf hierzu wäre

inowclient -dummy:Wert

Wenn Parameterwerte Leerzeichen enthallen, so müssen diese in Anführungszeichen übergeben werden

inowclient -dummy:"Wert mit Leerzeichen"