Transaktionen abfangen, bevor diese an den Host geschickt werden

scripting
f-keys

#1

Das Ereignis BeforeSendData wird aufgerufen, bevor eine transaktionsauslösende Taste (F-Tasten, Enter, PageUp/Down etc.) an den Host gesendet wird. So können u.a. zusätzliche Datenprüfungen implementiert werden.

Außerdem können Sie so auch Funktionstasten unterdrücken, die nicht mehr verwendet werden sollen, weil die darunterliegende Programmfunktion durch eine neu Funktion in iNOW ersetzt wird (z.B. “F4” Auswahl).

Um eine Transaktion abzubrechen setzen Sie e.Cancel auf true.

if (e.Key == FlexHostKeys.F4)
  e.Cancel = true;

Wenn Sie das Senden für einzelne Controls unterdrücken möchten, sehen Sie hierzu bitte:
Senden von Funktionstasten für einzelne Controls unterbinden


Senden von Funktionstasten unterbinden