Update von Version 1.x auf Version 2.x

Wenn Sie von Version 1 auf Version 2 updaten möchten gibt es einige Dinge zu beachten.

Wir empfehlen unseren Kunden Kontakt mit uns aufzunehmen, damit wir sie bei diesem Prozess unterstützen können.

Diese Liste beschreibt welche Schritte notwendig bzw. je nach Bedarf notwendig sind.

Einfache Schritte

  • Zunächst einmal das obligatorische Backup durchführen :slight_smile:
  • iNow UI Client Version 2 installieren
    Version 1 und Version 2 können parallel installiert werden.
  • iNow UI Client Version 2 starten und ein neues Repository anlegen

Übernahme von Scripts und Extensions

Falls Sie Globale Scripts oder Extensions verwenden können Sie diese aus dem Scripts Verzeichnis kopieren, müssen diese aber später mit dem Designer kompilieren.

Übernahme von DesignControls und ViewControls

Wenn Sie DesignControls oder ViewControls verwenden, dann können Sie diese in das neue Repository kopieren.
Die Dateien müssen allerdings umbenannt werden, so dass der Dateiname dem Klassenname entspricht.

Übernahme der designten Screens und Windows

Kopieren Sie die Inhalte der Screen und Windows Ordner des alten Repositories in das Neue.

Achtung: Screens oder Windows mit einer CardView müssen nachbearbeitet werden.

Screens oder Windows ohne CardView müssen nicht unbedingt nachbearbeitet werden, allerdings kann dann (wie in Version 1.x) immer nur ein Screen oder Window gleichzeitig im Designer geöffnet werden.

CardViews

In Version 1 wurden ein Screen mit der CardView und die eigentliche Card getrennt kompiliert.
In der neuen Version 2 werden beide miteinander kompiliert.
Da in der Version 1 beide den Klassennamen UserControl1 haben, führt das zu Fehlern.

Deshalb muss zumindest die Klasse der Card umbenannt werden.
Danach müssen die Dateien der Card entsprechend dem neuen Klassennamen umbenannt werden.

Hallo zusammen,

hat die Version 2.x den Beta-Status schon verlassen?
Im Update-Bereich ist sie nur unter iNow UI Client 2.x Beta zu finden.

Danke und Grüße
Manuel Haas

Hallo Herr Haas,

die Version 2.0 ist bereits bei Kunden produktiv im Einsatz.
Der Update-Bereich wird die nächsten Tage umgestellt/erweitert.